Sa. Sep 18th, 2021

Projekt GC-ESC-Box

Projekt GC-ESC-Box = Geocaching & Escape Room Box = Decoder-Box

Hallo,

ja mein Projekt hat viele Namen (!?!)

1. Die Idee

Am Anfang gab es natürlich eine Idee:

Eine Box zu bauen die alles Mögliche machen kann (Sprechen, Entschlüsseln) um bei einem Escape-Room oder bei einem Geocache-Abenteuer neue Möglichkeiten aufmacht.

Auch wenn jemand die GC-ESC-Box (Projektname) nachbaut, soll er dennoch Spaß haben wen er irgendwo anders (Escape-Room oder Geocache) auf so eine Box kommt.

Schnell hatte ich Unmengen an Ideen. Nach abwiegen von Pro und Contra, war schnell klar das der Start mit dem Bau eines Tonuino* beginnt. Aber danach will ich komplett andere Ideen verwirklichen.

*Tonuino ist ein tolles Open Source Projekt von Thorsten Voss -> https://www.voss.earth/tonuino/

Außerdem hat er auch noch eine gute Diskussionsseite zum Bauen des Tonuino -> https://discourse.voss.earth/

 

2. Der Zwischenschritt: Tonuino

Auch wenn die Tonuino-Box für mich nur ein wichtiger Zwischenschritt darstellt, kann man bereits damit interessante Geocaches bauen. Ein Beispiel dafür zeige ich im Video 3 der Serie.

PS: In der Zwischenzeit habe ich mehrere Tonuino Boxen gebaut, da Sie zu Hause optimal sind, um endlich mal gemütlich ein (aufgezeichneten) Podcast zu lauschen, oder ein  Meeresrauschen ...

Infos:

1.1 Beste Einstiegsseite zum Thema TonUino: https://www.voss.earth/tonuino/

1.2 Hier ist das dazu passende Forum für Fragen und Antworten (erst lesen, nicht gleich fragen!) https://discourse.voss.earth/

Software:

2.1 Hier gibt’s das Arduino Programm: https://www.arduino.cc/

2.2 Die Tonuino Programme findet ihr auch bei Pos. 1.2 (dem Forum von Thorsten Voss https://discourse.voss.earth/)

Material (mein Vorschlag):
1)  "Arduino Nano 3"+"NFC-Reader"+"MP3-Player" als Set von AZDelivery (Amazon) ca. 10€
2) Die Extraleiterplatte zum montieren gibt’s hier: https://www.leiterkartenpiraten.de/ ca.10€
3) Ein Lautsprecher. Empfehlung Visaton FR 10 HM ca. 7,50€
4) Lautsprechergitter. Set mit 2 Stück 8,50€ oder mit 3D-Drucker Drucken Thingiverse
5) 3 Taster. Packung mit 24 Stück Mini Push Button ca. 10€
6) 13-30 Jumber Kabel Set mit 240 Kabel ca. 10€
7) Mini-USB Kabel ca. 6€
8) USB-Netzteil ca. 4€
9) Micro-SD Karte 32GB 4€
10)Siebdruckplatte Birke 12mm,  je 2 Stück 140*120, 140*100, 144*100 ca. 4€ (Bauplan)
11) Schrauben für Gehäuse z.B. 3;5*35 Pack ca. 4€
12) Schrauben für Befestigung der Leiterplatten ca. 2€

Gesamtkosten für die erste Box also ca.80 Euro

Ein paar interessante Amazon Links:

3. Die Decoder-Box

Die erste Decoder-Box soll folgendes können:

  1. Sprechen durch eingebauten Tonuino beim Auflegen von Visitenkarten oder Fundstücken
  2. Die richtigen Antworten auf Fragen ergeben Koordinaten oder Hinweise
  3. Markierung von bestimmten Stellen auf Bilder oder Karten ergeben Koordinaten oder Hinweise
  4. Prüfen einer Koordinate durch Eingabe (Vorerst nur Binär)

Aber ich habe noch viele weitere Ideen, doch ein Schritt nach dem anderen!

Viel Spaß wünscht Mixi