Home » DIY-Cache » DIY Geocache #9V Geocache

DIY Geocache #9V Geocache

Eine Anleitung für ein tollen Geocache der Spaß macht beim Bauen und beim Finden. Allerdings sollte man ins Listing schreiben, dass eine 9-Volt Batterie benötigt wird. Sonst muß man schnell mit Zerstörung des Geocaches rechnen. Auch fehlt im Video noch die Kennzeichnung als Geocache! Dies ist wegen Tierschüzern, Polizei und anderen Muggels wichtig. Viel Spaß Mixi.

Flattr this!

SHARE WITH FRIENDS:  
        
          

commentscomments

  1. Marcus sagt:

    Hallo Mixi. Du hast schon wieder einen ganz tolles Cache gezaubert. Einfach Klasse !! Kannst du vielleicht noch erwähnen was du für ein Magnetschloss genommen hast ? Und in was für einer Preislage es sich befindet ?

    Vielen Dank.

    Gruß

    Marcus

    • MixiTV sagt:

      Hallo Marcus,
      vielen Dank für den Lob. Das Magnetschloß bekommt man leider nicht dauerhaft beim gleichen Hersteller. Ich versuche auf meiner Webseite seitlich bei den Amazonlinks immer einen zu verlinken. Falls du dies nicht siehst hast du ein Werbeblocker. Hier ein aktueller Link für 7,34€ das ist wirklich günstig. LINK Gruß Mixi

  2. Kurt sagt:

    Toller cache wirder….Ziemlich einfach aber aber cool….Wird ich mich mal nachbauen denk ich..

    Hast du keine probleme mit evt. kurzschlusss wenn das Holz total nass ist ?

    Bis auf`m giga Event ?

    Gruss Kurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com